Illustrationen ∞ Leuchten ∞ Graphik ∞ Papier

 

BLUoMO fertigt detailverliebte Illustrationen, Leuchten, Karten und Wandbilder aus handgeschöpften Papieren und schön verwittertem Holz.

Kleine Glücklichmacher mit "Ferien-am-Meer-Flair".

Genau hieraus bzw. der Inspiration der Muße und des kleinen Glücks entspringen die liebevollen Zeichnungen, die digital angefertigt werden.
Diese Vorgehensweise ist spannend, weil die Natur dazu so gegensätzlich ist, gleichzeitig ermöglicht dies einen vielfältigen Einsatz der Illustrationen, die auf jedes gewünschte Mass skaliert und auf sehr viele Materialien gedruckt werden können.

 

… dabei liebt BLUoMO das Kleine …

 

besonders die kleinen Pflanzen, die eher am Wegesrand wachsen. Sie werden genau „unter die Lupe genommen“ und gerne stark vergrößert gezeichnet.
BLUoMO findet diesen krass wunderbaren verschwenderischen Reichtum an Schönheit und Finesse der Natur schlichtweg berauschend.

Albert Einstein hat gesagt:

"Look deep into nature and
you will understand everything better"

 

Karten ∞ Papier ∞ Tinte

 

Die Motive werden in Kleinserien auf hochwertiges recyceltes handgeschöpftes Papier gedruckt. Dabei ist die Tinte sehr lichtbeständig und in 80 Jahren noch genauso schön (laut Hersteller, das konnte ich persönlich noch nicht ausprobieren : )).
Die Papiere werden in jahrhundertealter Tradition hergestellt.

Die Karten/Wandbilder in Postkarten-Format (A6) kommen mit Aufhängerchen, Verstärkungspappe, Briefumschlag und selbstgefärbtem einfachem Briefpapier.

Es gibt sie auch in A5 und A4 Format ohne Briefumschlag und Briefpapier, alle mit schönem Büttenrand. Die Masse sind circa angaben, da das Papier aufgrund der Herstellung ein bisschen krumm und schief ist und nicht genau masshaltig...

 

Leuchten und Holz

 

Das handgeschöpfte Papier hat eine tolle Durchleuchtungskraft, zusammen mit den farbigen, floralen Zeichnungen macht sich das Ganze besonders gut vor Licht. Daher hat BLUoMo Windlichter (mit Kerze) und LED-Leuchten (warme 2300K) mit illustrierten Leuchtenschirmen ersonnen.

Der Schirm der Leuchte besteht aus 4 Motivseiten und der Fuss aus verwitterter Zaunlatte. Mittels 4 dünner Holzstäbe wird der Schirm in Form (und fern der Kerze) gehalten. Ein kleines Glas mit Kiefernduftkerze aus Stearin (verursacht keine Kopfschmerzen) und reinen Ölen rundet das Windlicht ab.

Die LED-Leuchte funktioniert mittels eines Birkenstämmchens, das mit leuchtenden LED-Lichtpunkten (LED-Streifen) besetzt ist. Durch das besondere Papier, die detaillierten Illustrationen und das warme LED Licht entsteht eine sehr gemütliche warme kleine Leuchte.


Bisher ist diese in dem Format A6 im Quadrat und seit Neuestem auch in der Größe A4 im Quadrat erhältlich. Bei der grossen Leuchte ist der Leuchtenfuss aus verwitterter Eiche.


Die zur Verwendung kommenden Illustrationen kann man sich auf Wunsch gerne selber kombinieren.